Tel: +49 4731/2564361 | Kontakt

BillzEye - Multicoptersysteme

PID Einstellung

Eine der größten Herausforderungen um gute Flugeigenschaften zu erreichen, ist es die richtigen Werte der PID-Regelkreise zu ermitteln.
Da UAV´s meist konstruktiv instabil oder labil fliegen ist eine gute Balance zwischen P-I-D Regler erforderlich.
Einige FC´s (Flightcontroller) können diese schon automatisch ermitteln, in den meisten Fällen jedoch müssen diese emperisch geschätzt und erflogen werden.
Die Einstellwerte ändern sich von Modell zu Modell und können nicht pauschal auf andere Baumuster übertragen werden. Bereits die Verwendung von anderen Moteren oder Propellern kann dazu führen, dass die PID-Werte angepasst werden müssen!

Für jede der 3 Achsen (Rollen – Nicken – Gieren) eines UAV´s müssen die PID´s eingestellt werden. Hinzu kommen noch weitere Einstellmöglichkeiten wie z.B.: Gain-Werte…
Eine gut visualisierte Anleitung (PID´s) findest Du HIER & HIER.
Allerdings raten wir dafon ab, das UAV´wärend der Einstellungen mit den Händen festzuhalten, da es zu sehr gefährlichen Verletzungen führen kann!

SICHERHEITSHINWEIS: „Wenn Du Einstellungen an Deinem UAV vornimmst und gleichzeitig der Antriebsakku angschlossen werden muss, sollten (müssen) die Propeller vorher von den Motoren abmontiert werden!!! Gerade beim Basteln kann es so zu ernsthaften Verletzungen kommen!“

Translate »